Hintergrundbild ausblenden

Deutsch

Umgang mit Sprache, Sachtexten und Literatur sind die Säulen des Deutschunterrichts.

Erzählen, berichten, schildern, interpretieren, beschreiben, protokollieren – die Arten sich sprachlich auszudrücken könnten unterschiedlicher kaum sein. Bis zum Ende der Schulzeit erarbeiten sich die Schüler ein Repertoire an Verwendungsweisen der deutschen Sprache, auf welches sie jederzeit zurückgreifen können. Daneben gilt es sich mit der Vielfalt von Texten auseinander zu setzen, die uns täglich umgeben: Nachrichten, Kommentare, Satiren, Werbung, Hörspiele, Spielfilme, Gebrauchsanweisungen, Lexikoneinträge, auch diese Liste ist offen. Die Einübung von Fertigkeiten, Texte zu lesen, zu verstehen, wiederzugeben, zu kürzen, zu ergänzen oder zu kommentieren stehen im Zentrum des Umgangs mit Texten aller Art. 

Das Fach Deutsch versteht sich hier als Hilfswissenschaft für andere Unterrichtsfächer, so verfassen Schüler Versuchs-, Vorgangs- oder Bildbeschreibungen, die im direkten Zusammenhang etwa mit dem Physik- oder Kunstunterricht stehen. Nicht zu vergessen die Literatur. Klassiker der Schullektüre werden ebenso gelesen wie druckfrische Jugendbücher, die Bibliothek unter dem Dach der IGMH erleichtert den Zugang dabei erheblich. Dort in der Bibliothek ziehen  besonders talentierte Vorleser der 6. Klassen im Dezember alle Blicke und Ohren auf sich: der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen wird natürlich auch an der IGMH durchgeführt. 

Bereits in Klasse 5 „entern“ die Schüler im Rahmen 

des Enter-Projektes des Nationaltheater Mannheim die städtischen Bühnen und erhalten so einen altersgemäßen Zugang zur Welt des Theaters. Als Premierenklasse die Vorbereitung eines Stückes mitgestalten und -erleben zu können macht aus jedem Skeptiker einen begeisterten Schnawwl-Besucher, so dass regelmäßige Theaterbesuche in allen Klassenstufen bald selbstverständlich werden.

 

rechts: Bilder der Theater-Rallye im Nationaltheater Mannheim, einer Lesenacht und vom Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

 

Scholz

 



Termine im Dezember:

27
  • Basketballturnier, alle 9er

    Zeit: 11:35 - 16:10 Uhr

2829
  • Berufsberatung Kl. 10 bis 13

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

  • Eurokom

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

30
  • Eurokom

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

1
  • Weihnachtsmarkt Herzogenried

    Zeit: 15:00 - 22:00 Uhr

  • Eurokom

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

23
45
  • Adventsbazar

    Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr

6
  • Personalversammmlung

    Zeit: 11:35 - 13:05 Uhr

78
  • Vorlesewettbewerb Kl.6

    Zeit: 10:00 - 13:05 Uhr

910
11
  • Besuch Andreas Stoch + Dr. Stefan Fulst-Blei

    Zeit: ab 14:00 Uhr

12
  • ABB Frau Müller

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

    Ort: Talent Company

    Bewerbungstraining: 8 Schüler/innen kommen mit vorbereiteten Bewerbungsunterlagen 10. Klasseb RS

13
  • Berufsberatung Kl.10 bis 13

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

14
  • Brillux

    Zeit: 14:40 - 16:10 Uhr

    Ort: Talent Company

    Präsentation über Brillux und die Ausbildung + Bewerbertraining von Hr. Scrabovic, Hr. Kern

151617
181920
  • 8. Kl. Thorax-Klinik

  • 1. Beratungsgespräch FÜK

2122
  • Weihnachtsferien

23
  • Weihnachtsferien

24
  • Weihnachtsferien

25
  • Weihnachtsferien

26
  • Weihnachtsferien

27
  • Weihnachtsferien

28
  • Weihnachtsferien

29
  • Weihnachtsferien

30
  • Weihnachtsferien

31
  • Weihnachtsferien

1
  • Weihnachtsferien

2
  • Weihnachtsferien

3
  • Weihnachtsferien

4
  • Weihnachtsferien

5
  • Weihnachtsferien

67

» alle Termine

 

Kommende öffentliche Termine:

Newsarchiv:

2017/2018

2016/2017

2015/2016

» ältere

IGMH Facebook-Seite   IGMH Youtube-Kanal

Besucher:

gesamt: 1072839

heute: 7

gestern: 344

online: 3

Stadt Mannheim - Fachbereich Bildung

Seitenende