Hintergrundbild ausblenden

 

Projekttage im Juli 2017 - erste Versuche einer IGMH Big Band

zur Bildergalerie bitte aufs Bild klicken

 

In den Projekttagen haben unsere Musiklehrer Hr. Haug und Fr. Schächner die erste IGMH Big-Band ins Leben gerufen. Sie haben 2 fetzige Stücke mit 7 Schülern und Schülerinnen eingeübt! Was daraus geworden ist, hören sie selbst. In den Stil des Swing arbeiteten sich einige SuS des Projekts "Big Band" ein. Zwar mit etwas kleinerer Besetzung als üblich, aber dennoch mitErfolg konnten 2 Musikstücke eingeübt werden. Am Ende der Projektwoche stand eine Aufnahme, die gemeinsam angehört und beurteilt wurde. Die intensiven aber stressfreien Übephasen wurden sowohl von Schülern als auch von den betreuenden Lehrern als äußerst befriedigend und erbaulich empfunden.

 

 

 

es spielen Michelle, Leonie am Piano, Sarah, Nadja und Sybille am Sax, Konrad an der Trompete und Markus am Bass.

 

 

Abenteuer im Orchesterlandheim 28.11.-1.12.2016

Wie jedes Jahr fuhr das Orchester der IGMH ins Landheim. Was wir dieses Jahr erlebt haben... :)

 

Tag 1:

Die Reise nach Altleiningen war lang. Der Nachmittag nach der langen Reise dorthin begann mit einer Orchesterprobe. Nach der Probe hatten wir eine Weile frei und durften uns frei beschäftigen. Einige von uns sind noch selbstständig proben gegangen, haben Kartenspiele gespielt etc..

Als es schon dunkel wurde am Abend, wurde es Zeit für die Nachtwanderung. Alle haben sich darauf gefreut. Wir versammelten uns gespannt und neugierig auf dem Hof der Herberge. Wir bekamen Fackeln, die wir angezündet haben. Dann ging die Nachtwanderung auch schon los. In kleine Gruppen aufgeteilt wanderten wir auf dem vorgeplanten Weg. Dann ging es nach einiger Zeit auch wieder in die Herberge.

 

Tag 2:

Am nächsten Tag waren für den Vormittag, Nachmittag und Abend Proben geplant. Zwischen den Proben waren wieder lange Pausen gewesen, die einige mit Üben, Kartenspiele spielen, Musik hören oder lesen beschäftigt. Am Abend haben die Lehrer dann einen Spieleabend organisiert. Die Neulinge, die zum ersten mal im Orchesterlandheim waren, waren neugierig und gespannt. Es gab verschiedene Spiele, wo wir alle viel gelacht und unterhalten waren.

 

Tag 3:

Letzter Tag vor der Abreise. An diesem Tag haben wir (Streicher und Bläser) zusammen geprobt. Bisher waren die Proben getrennt. Wir hatten an diesem Tag 5 Proben gehabt. Es war anstrengend, aber trotzdem haben alle mitgemacht und haben unser Bestes gegeben. Am Abend haben wir gemeinsam dann einen Film geschaut. Auch an diesem Tag haben viele gelacht und hatte Spaß.

 

Tag 4:

Letzter Tag in der Herberge. Wir packten unseren Koffer und räumten unsere Zimmer auf. Am Morgen und Vormittag gab es noch Proben. Nach den Proben ging es dann wieder heim zur IGMH, wo die Eltern schon gespannt und erfreut gewartet haben...

 

Noch eine Danksagung : Thomas Haug, Beatrice Schächner und den zwei Praktikanten, die uns ins Orchesterlandheim begleitet und wieder für tolle und kreative Unterhaltungen gesorgt haben. Und natürlich für die Proben. :)

 

>> Bericht von Kate Bogyim

 

Bitte klicken zum Bilder anschauen

 

Eva Brandenbusch

 

 

Flashmob "Can you feel the love tonight" am 16.12.2015

Unsere drei MusikpraktikantInnen Katharina Kerner, Sarah Geiger und Simon Kurtz haben die Tradition des Flashmobs dieses Jahr das dritte Mal fortgeführt. Die Arbeit, die sie im Orchesterlandheim mit den Instrumentalisten begonnen haben, wurde von den drei StudentInnen in intensiver Arbeit mit vielen Klassen der Mittel- und Oberstufe weiter ausgebaut. Das Resultat war prima: Die Aula war in der großen Pause gefüllt von Schülern, die an Cajons, Xylophonen, an der Gitarre, Klavier, Gesang den Loopsong aus König der Löwen "Can you feel the Love tonight" musikalisch umgesetzt haben. Auch dieses Jahr vielen Dank an euer großes Engagement für die Fachschaft Musik.

 

Eva Brandenbusch

 

 

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken

 

 

Orchesterlandheim 23.-26.11.2015

Dieses Jahr sind wir zum vierten Mal mit 33 SchülerInnen des IGMH-Schulorchesters nach Altleiningen gefahren. Wir hatten ein großes Programm mit insgesamt 5 Stücken, das wir uns in dieser Zeit mehrmals täglich geprobt haben: Die "Intrada"  für den Weihnachtsgottesdienst, den Song "Final Countdown" von Europe und das bekannte Stück "Happy" von Pharrell Williams. Unsere Bläser haben außerdem zur Eröffnung des Weihnachtsbaumes auf dem Alten Messplatz einige Weihnachtslieder gespielt und unsere Streicher haben das außergewöhnliche Stück "Sound of Strings" geprobt, bei dem nichts gespielt wird, wie es normal ist. Thomas Haug und Eva Brandenbusch waren wie jedes Jahr tatkräftig unterstützt von drei Praktikantinnen der Musikhochschule Mannheim, die nicht nur Proben übernommen haben, sondern auch den bunten Abend gestaltet haben und an so manchen Abenden mit unseren Schüler gesungen haben.

 

Eva Brandenbusch

 

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken

 

 

Musikalischer Flashmob am 16.12.2014

Diese Pause war anders. Ein Song - alle machten mit. In dem Loop-Song "Wah la jeh" aus Somalia geht es um gute Freundschaft zwischen jungen Leuten. Heimlich einstudiert haben ihn die beiden Praktikantinnen Anna Frisch und Aliena Händel mit den Schülern der Klassen 5 bis 8. Die Überraschung ist geglückt.

 

Eva Brandenbusch

 

 

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken.

 

 

Orchesterlandheim 17.-20.11.2014

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken

 

Unser drittes Orchesterlandheim mit sagenhaften 40 Schüler und Schülerinnen hat wie jedes Jahr mit viel Erfolg auf der Burg Altleinigen stattgefunden. Wir haben zwei neue Stücke "Skyfall" und "Just give me a reason" einstudiert in Vorbereitung auf unseren nächsten Musikschulabend. Wir waren musikalisch großartig unterstützt von 3 PraktikantInnen Anna Frisch, Thomas Lämmle und Aliena Händel. Die drei haben am letzten Abend für mächtig Stimmung bei Wettkampfspielen gesorgt. Die drei Ältesten unserer Instrumentalisten Lea, Carina und Antonia haben am Mittwoch eine sehr gruselige Nachtwanderung vorbereitet, die vor allem die Jüngeren in große Verwirrung gebracht hat, darüber, was wirklich ist und was nicht !?!

Das Landheim hat uns wie immer viel Spaß gemacht. Danke auch an Thomas Haug für die tatkräftige  Übernahme der Bläsergruppe während der Proben. Es lebe das IGMH-Schulorchester!!!!

 

Eva Brandenbusch

 

Flashmob Cupsong 17.12.2013

Eva Brandenbusch

 

Orchesterlandheim 2013

Zum 2. Mal ist unser IGMH Schulorchester ins Landheim nach Altleinigen gefahren. Wir hatten 30 SchülerInnen dabei, davon 17 Bläser und 13 Streicher. Zehn unserer Instrumentalisten gingen schon das 2. Mal mit. Das Orchester institutionalisiert sich langsam :-)

Die Jugendherberge in Altleinigen ist hoch oben auf der Burg mit Sicht über die Pfälzer Berge. Sie ist sehr schön modern, liegt sehr einsam und idyllisch. Ich stand nach einem Mittagessen unten im Eingang, gehe an einem Schild vorbei, auf dem steht:

 

 

Als ich die Treppe hochlief, hörte ich 2 Stockwerke über mir, wie sich die Kinder auf die Probe vorbereiteten. Durch die ganze Jugendherberge tönten Weihnachtslieder, mal als buntes Durcheinander wie vor einer Aufführung, wenn sich jeder einspielt, mal alle zusammen und ich denke: Was habe ich früher immer die Schulen mit ihrem Orchester beneidet und jetzt stehe ich hier - die Töne über mir kommen aus unserer Schule, das ist unser IGMH-Orchester. Wer hätte jemals gedacht, dass uns das an der Schule gelingt!

 

Es war total schön, wir waren super verpflegt, die Burg wunderschön weihnachtlich geschmückt und relativ wenig Betrieb. Die Schüler haben sich über nichts beschwert und wir sind musikalisch richtig  vorangekommen.

 

Uns so sah unser Tagesablauf aus:

8.00 Uhr                     Frühstück                

9.00-11.00 Uhr         1. Probe                   

12.00 Uhr                  Mittagessen             

15.00-16.30 Uhr       2. Probe                   

18.00 Uhr                  Abendessen            

19.00-20.00 Uhr       3. Probe                   

20.30-22.00 Uhr       Filmabend                

ab 22.00 Uhr             Nachtruhe

 

Von Eva Brandenbusch

 

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken.

 

 

Orchesterlandheim 2012

Dienstag, den 13.11.2012

Nach der Fahrt sahen wir endlich das „Schloss“ Altleiningen. Frau Schellhase sagte:“ nun müssen wir nur noch den Hügel rauf, dann sind wir da.“ Eine Gruppe von Schülern erreichte zuerst die Herberge. Die anderen trudelten danach ein. Nachdem alle ihre Zimmer bezogen hatten, gab es ein wunderbar stärkendes Mittagessen, das aus Putenfleisch, Reis und Bratensoße bestand. Zwischen 15 und 16 Uhr fand dann die erste Orchesterprobe statt. Das darauffolgende Abendessen bestand aus Ravioli, verschiedenen Salaten, Brot/Brötchen mit Aufstrichen. Zum Nachtisch folgten zwei Puddingsorten. Die letzte Probe für diesen Tag war für 19 Uhr angesetzt. Unsere Fackelwanderung startete dann um 20.30 Uhr an der Herberge und dort sollte sie auch wieder enden. Die Lehrer führten uns zuerst am Waldrand entlang und dann auf einem sandigen Weg durch den Wald. Um 21.30Uhr, nach vielen Schauergeschichten waren wir endlich angekommen. Um 22Uhr war dann Nachtruhe und um 22.30Uhr war es zappeduster.

Von Sybille Güniker und Sarah Reisert

 

Mittwoch, den 14.11.2012

Der Mittwoch fing an mit einem sehr leckeren Frühstück. Mittwoch war ein stressiger Tage. Wir hatten 3 mal Probe. Wir lernten im Orchester immer neuere Stücke, aber viel zu leichte für uns großen. Anschließend gab es wieder Mittagessen und danach Orchesterprobe. Wir hatten  gute Aussichten wegen dem Kino Abend. Als der Film (wir hatten Narnia abgestimmt) zu Ende war, durften wir auf unsere Zimmer. Leider waren unsere Zimmernachbarn ziemlich laut. Weil der Film uns nicht so gefallen hat, haben wir uns in unserem Zimmer ein Matratzenlager gebaut und unseren eigenen Filmabend gemacht. Alles in allem war es ein recht schöner Tag.

 

Donnerstag, den 15.11.2012

Heute hatten wir noch länger Probe als sonst. Leider musste die arme Frau Schellhase mit starker Migräne nach Hause. Das tat uns allen sehr leid. Deshalb mussten Hr. Haug und Fr. Brandenbusch sich um die Bläser kümmern. Manchmal durften wir während der Proben auf unser Zimmer gehen und dort proben. Wir großen 8t Klässler waren unterfordert mit den Stücken, die ausgeteilt wurden. Das Essen war wieder sehr lecker und hat allen geschmeckt.  Am Abend wurde dann die perfekte Minute gespielt. Der Abend war sehr lustig, weil es ziemlich verrückte Spiele gab, zB Strumpfhosen über den Kopf ziehen. In einem der Beine war ein Apfel und mit diesem musste man mehrere Flaschen um kicken.Es gab auch Smartiesessen mit Stäbchen, Teebeutelwerfen und so weiter. Und der Gewinn waren Nachos. Wir Großen haben nicht mitgemacht, denn wir hatten schon Nachos :-) Der restliche Abend war sehr ruhig, weil wir alle kaputt waren.

Von Belana Ey, Ann-Christin Dippold, Celina Hammel

 

Zur Bildergalerie bitte auf das Bild klicken.



Ankündigungen:

Spendenlauf 2017

Immer mehr Spenden kommen an!

16.957,60 €

von

30.000,00 €

Wir sammeln weiter!

Termine im Juli:

26
  • Musikschulabend (Instrumentalklassen+(Vor)Orchester)

    Zeit: ab 18:00 Uhr

    Ort: Musikschule in E4, Börsensaal

  • FÜK und mündliche Prüfungen RS

    Zeit: ab 08:00 Uhr

  • Abitur: mündliche Prüfung

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

27
  • FÜK und mündliche Prüfungen RS

    Zeit: ab 08:00 Uhr

28
  • FÜK und mündliche Prüfungen RS

    Zeit: ab 08:00 Uhr

  • Konferenzen 2. Fremdsprache Klasse 5

29
  • bis heute: GFS

  • Abiturkommission der IGMH in HD (von Thadden)

30
  • Berufsberatung Klasse 10-13

    Ort: A2.18

12
3
  • Premiere: Reserviert

    Zeit: ab 19:00 Uhr

    Ort: Aula IGMH

    Ein Theaterstück für Leute ab 14 Jahren. Kartenvorbestellung möglich unter theater.karten@igmh.de

    » mehr

  • Werkstatttage RS 8

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

4
  • Werkstatttage RS 8

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

  • Theater: Reserviert

    Zeit: ab 19:00 Uhr

    Ort: Aula IGMH

    Ein Theaterstück für Leute ab 14 Jahren. Kartenvorbestellung möglich unter theater.karten@igmh.de

    » mehr

5
  • Werkstatttage RS 8

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

  • Noten + GFS Klasse 7

    Zeit: ab 13:05 Uhr

6
  • Werkstatttage RS 8

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

  • London: Gastfamilienaufenthalt

7
  • Werkstatttage RS 8

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

  • London: Gastfamilienaufenthalt

  • Theater: Reserviert

    Zeit: ab 19:00 Uhr

    Ort: Aula IGMH

    Ein Theaterstück für Leute ab 14 Jahren. Kartenvorbestellung möglich unter theater.karten@igmh.de

    » mehr

8
  • London: Gastfamilienaufenthalt

  • Stadtteilfest Herzogenried

    Zeit: 13:00 - 23:00 Uhr

    Ort: Herzogenriedpark

    Willkommen zum 13. Stadtteilfest, das im Herzogenriedpark (freier Eintritt!) stattfindet.

9
  • London: Gastfamilienaufenthalt

10
  • London: Gastfamilienaufenthalt

  • Notenkonferenzen 7

    Zeit: ab 13:30 Uhr

11
  • London: Gastfamilienaufenthalt

12
  • London: Gastfamilienaufenthalt

  • Zeugnisausgabe 7. Klassen

    Zeit: 12:20 - 13:05 Uhr

    Ort: Klassenzimmer

13
  • London: Gastfamilienaufenthalt

  • Straßenfußball-WM für Klasse 7-10

    Zeit: ab 13:30 Uhr

    Ort: Schulhof

  • Noteneintrag + GFS: alle Klassen

14
  • London: Gastfamilienaufenthalt

  • Entlassfeier, Abschlusszeugnisse

    Zeit: ab 18:30 Uhr

    Ort: Aula und Klassenzimmer

  • Schwimmfest Klasse 5

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

    Ort: Herzogenriedbad

1516
17
  • Projekttage

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Vorbereitungskonferenz neue 5. Klassen

    Zeit: 14:30 - 16:10 Uhr

    Ort: Konferenzraum

18
  • Projekttage

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Notenkonferenzen

19
  • Projekttage

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Notenkonferenzen

20
  • Projekttage

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Einschulung neue Fünftklässler

    Zeit: ab 15:00 Uhr

    Ort: Aula und Klassenzimmer

21
  • Projekttage

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

2223
24
  • Sportfest

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

    Ort: MTG, Michael-Hoffmann-Stadion

25
  • Wandertag

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

26
  • Abschluss-GLK, Verabschiedung der Pensionäre

    Zeit: ab 11:30 Uhr

27
  • Sommerferien

28
  • Sommerferien

29
  • Sommerferien

30
  • Sommerferien

31
  • Sommerferien

1
  • Sommerferien

2
  • Sommerferien

3
  • Sommerferien

4
  • Sommerferien

5
  • Sommerferien

6
  • Sommerferien

» alle Termine

 

Newsarchiv:

2017/2018

2016/2017

2015/2016

» ältere

IGMH Facebook-Seite   IGMH Youtube-Kanal

Besucher:

gesamt: 1018009

heute: 269

gestern: 384

online: 0

Stadt Mannheim - Fachbereich Bildung

Seitenende