Hintergrundbild ausblenden

IGMH-Schülerinnen beim Girlsday

am 26.04.07 bei der Firma Deutz Power Systems

Mit 21 Mädchen der Klassenstufe 7 waren wir mit unserer Sozialädagogin Frau Bühler zu Gast bei der Firma Deutz Power Systems in der Neckarstadt. Eingeladen hatte uns Frau Weidenauer die Ausbildungsleiterin für kaufmännische Auszubildende. Nach einer Kurzeinführung zur Firmengeschichte (1871 hatte hier Carl Benz seine erste Firma gegründet) und einer Vorstellungsrunde erhielten wir durch die kaufmännischen Lehrlinge einen Einblick in die kaufmännische Ausbildung.
Danach stellte Herr Jacob, der Ausbildungsleiter für die technischen Berufe, seinen Arbeitsbereich vor. Deutz stellt Motoren her, die mit Klär, -Bio und Deponiegasen betrieben werden können und sie sind riesig diese Motoren, wir waren total fasziniert. Zum Einsatz kommen diese Motoren auch auf Schiffen. In Mannheim werden diese Gussrohlinge für V-, und Reihenmotoren gefräst und montiert.
Nach einem Rundgang durch das Werk (bei dem wir nicht fotografieren durften)waren wir dann in der Lehrwerkstatt. Die Azubis haben uns einige ihrer Arbeiten gezeigt und auch vorgeführt wie die kleine CNC-Maschine arbeitet die wir zuvor schon in riesig im Werk gesehen hatten. Hier müssen die Lehrlinge üben, denn an der großen Maschine dürfen keine Fehler passieren, ein Zehntelmillimeter falsch gebohrt, da sind dann gleich ein paar tausend Euro futsch.


Die Ausbildung zum Industriemechaniker/-in in Fachrichtung Produktionstechnik dauert 3 ½ Jahre näheres findet ihr auf www.deutzpowersystems.de. In Mathe und Deutsch muss man eine 2 haben! Die Firma erwartet eine fehlerfreie Bewerbung und einen Lebenslauf mit Unterschrift (und das 1 Jahr bevor man die Ausbildung antreten will!). Auf die 5 Ausbildungsplätze die jährlich zur Verfügung stehen bekommen die Ausbilder ca.600 Bewerbungen. Auch ein Einstellungstest wird gemacht. An einem Vormittag wird man zu verschiedenen Bereichen befragt: Allgemeinwissen, Mathe, technische Zeichnungen, Physik, Diktat. Im ersten Lehrjahr wird am Schraubstock gearbeitet, feilen, bohren, sägen, teilen, usw. Im zweiten Lehrjahr lernt man arbeiten an der CNC-Maschine und hat verschiedene Lehrfächer wie z.B. Hydraulik, Pneumatik. Im dritten Lehrjahr arbeitet man im Betrieb in den verschiedenen Abteilungen und bereitet sich auf die Prüfung vor mit technischer Mathematik, Wirtschaft, Gemeinschaftskunde und man muss ein Werkstück fertigen.


Nach Besichtigung der Lehrwerkstatt wurden wir zum Essen eingeladen, das hat sehr gut geschmeckt! Vielen Dank! Nach einer Feedbackrunde bekamen wir noch Infomaterial über Deutz Power Systems und neben einem Schlüsselband auch ein tolles T-Shirt. Auch dafür herzlichen Dank. Der Tag war sehr informativ und es ist gut zu wissen, was mal auf uns zukommt! Beim nächsten Girlsday sind wir wieder dabei.



Termine im April:

272829
  • Informationsabend+Hausführung neue Fünftklässler+Hausführung

    Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr

  • Gesamtlehrerkonferenz

    Zeit: ab 13:30 Uhr

303112
34
  • Anmeldung neue Fünftklässler

    Zeit: 13:30 - 19:00 Uhr

5
  • Anmeldung neue Fünftklässler

    Zeit: 13:00 - 19:00 Uhr

  • Berufsberatung Klasse 10-13

    Bitte Termin vereinbaren. Liste hängt aus.

6
  • Turnolympiade Klasse 6

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

7
  • bis heute: 2. Beratungsgespräch FÜK

8
  • BASF Erlebnis Samstag

    BASF Erlebnis Samstag

    » mehr

9
10
  • Osterferien

11
  • Osterferien

12
  • Osterferien

13
  • Osterferien

14
  • Osterferien

15
  • Osterferien

16
  • Osterferien

17
  • Osterferien

18
  • Osterferien

19
  • Osterferien

20
  • Osterferien

21
  • Osterferien

2223
2425
  • Abitur: Deutsch

    Zeit: 08:00 - 13:30 Uhr

26
  • Unterricht restliche Klassen

    Zeit: 09:55 - 13:05 Uhr

  • Realschulprüfung: Deutsch

  • Abitur: Neigungsfächer

  • Hauptschulprüfung: Deutsch

    Zeit: ab 08:00 Uhr

27
  • Tag der Logistik, Besuch der Firma Contargo

    » mehr

  • Girls Day

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

    Ort: Bundesweiter Aktionstag

    » mehr

  • Boys Day

    Zeit: 08:00 - 16:10 Uhr

    Ort: Bundesweiter Aktionstag

    » mehr

28
  • Infotag Ausbildung im Großkraftwerk, Besuch mit 9. Klassen RS

    » mehr

  • Realschulprüfung: Mathematik

29
  • Infotag Ausbildung im Großkraftwerk

    » mehr

30
1
  • Tag der Arbeit

2
  • Abitur: Latein

3
  • Exkursion zu der Firma Brillux mit Schüler*innen der 9. Klassen RS

    Zeit: 14:00 - 16:10 Uhr

  • Gruppen Infoabend Polizei

    Zeit: 17:00 - 19:30 Uhr

    » mehr

  • Unterricht restliche Klassen

    Zeit: 09:55 - 13:05 Uhr

  • Realschulprüfung: Englisch

  • Hauptschulprüfung: Mathematik

  • Abitur: Mathematik

4
  • IHK Tag der Technik, Besuch mit allen 8. Klassen RS

    » mehr

  • Englischwettbewerb Big Challenge

    » mehr

  • Volleyballturnier Klasse 10

    Zeit: 11:35 - 16:10 Uhr

    Ort: Sporthallen 1-4

5
  • IHK Tag der Technik, Besuch mit allen 8. Klassen RS

    » mehr

  • Hauptschulprüfung: Sonderfremdsprache

    Zeit: ab 08:00 Uhr

  • Abitur: Französisch

    Zeit: ab 08:00 Uhr

67

» alle Termine

 

Kommende öffentliche Termine:

Newsarchiv:

2017/2018

2016/2017

2015/2016

» ältere

IGMH Facebook-Seite   IGMH Youtube-Kanal

Besucher:

gesamt: 982538

heute: 21

gestern: 394

online: 1

Stadt Mannheim - Fachbereich Bildung

Seitenende