Hintergrundbild ausblenden

Newsarchiv 2017/2018

Projektwoche 2018 19.07.2018
Hier einige Eindrücke der laufenden Projektwoche... » mehr
Projektwoche 2018
Hohe Temperaturen in den nächsten Tagen 01.07.2018
Die Schulleitung wird in Abhängigkeit von den tatsächlichen Temperaturen kurzfristig entscheiden, welche Entlastungen möglich und notwendig sind: Dazu zählt u.a. auch die Verlegung des Unterrichts in kühlere Räume. Falls es aus organisatorischen oder gesundheitlichen Erwägungen dennoch notwendig sein sollte, „hitzefrei“ zu geben, werden wir selbstverständlich für alle Schülerinnen und Schüler, die Betreuungsbedarf bis 16.10 Uhr haben, Betreuung anbieten. Wir bitte alle Eltern darum, dass sie - im Bedarfsfall - morgen von ihren Kindern per Handy zu erreichen sind. Besten Dank im Voraus.
Für die Klassen 11-13 sieht das Schulgesetz ausdrücklich kein „hitzefrei“ vor.
Hohe Temperaturen in den nächsten Tagen
Newsletter 3 ist da 24.06.2018
Liebe Eltern,
der dritte Newsletter dieses Schuljahres ist in der vergangenen Woche an Ihre Kinder verteilt worden.
Sie erfahren im Newsletter wichtige Termine, erhalten Informationen und Rückblicke auf Wichtiges.
Die digitale Version finden Sie auch hier auf der Homepage. » mehr
Newsletter 3 ist da
Sommerliche Temperaturen bis Mittwoch 18.06.2018
Liebe Schüler, liebe Eltern,
trotz der zu erwartenden hohen Temperaturen am Dienstag und Mittwoch müssen wir wegen der mündlichen Prüfungen und der vielen geplanten Klassenarbeiten die regulären Unterrichtszeiten beibehalten.
Nach Möglichkeit wird der Unterricht aus dem 2. OG in das 1. OG verlagert. Denkt an Trinkflaschen und befüllt sie am Wasserspender im Erdgeschoss.
Luftige Kleidung wird gerne gesehen, aber wir möchten daran erinnern, dass Flip-Flops und allzu kurze Hosen oder Röcke nicht in die Schule passen.
Sommerliche Temperaturen bis Mittwoch
MyJob - eure Ausbildungsmese an der IGMH 06.06.2018
Am 06.06.2018 habt ihr die Möglichkeit, euch in der Zeit zwischen 10 bis 15 Uhr bei ca. 40 Ausstellern zu informieren.
Worüber? Darüber, was ihr nach dem Schulabschluss machen könnt.
Die Infos sind aber noch nicht alles. An diesem Tag könnt ihr die Chance nutzen, und euch direkt bei den Unternehmen mit einer Bewerbungsmappe vorstellen. Das ist vor allem für diejenigen interessant, die bereits wissen, welche Ausbildung oder welches Studium sie nach dem Schulabschluss beginnen möchten.
Ansonsten könnt ihr euch bei den Azubis, die aktuell in der Ausbildung sind, in den Azubiräumen die richtigen Tipps holen, wie ihr es durch das Auswahlverfahren mit Einstellungstests und Vorstellungsgespräch schafft und was man eigentlich so in der Ausbildung macht.
Du bist "erst" in der 8. Klasse? Dann kannst Du Dir super Tipps für ein Praktikum holen und erste Kontakte zu den Unternehmen knüpfen! Denn spätestens in der 9. Klasse brauchst Du einen Praktikumsplatz, und bei vielen Unternehmen muss man sich sehr früh um ein Praktikum bewerben! Die meisten Unternehmen finden es aber besonders gut, wenn man freiwillige Praktika macht.
Highlights werden die verschiedenen Workshops sein, die sich die Unternehmen ausgedacht haben: Bagger-Führerschein, kreative Bewerbungsbilder, .... um nur einige zu nennen :)
Die Messe gibt es auch bei Facebook unter @IGMHMyJob.de
MyJob - eure Ausbildungsmese an der IGMH
TasteNext bleibt Mensa-Betreiber in der IGMH 03.06.2018
Mit Erleichterung und Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Entscheidung um die Neuausschreibung des Mensabetriebs gefallen ist und TasteNext weiterhin für unsere Mittagsverpflegung sorgen wird.
Die Mensa freut sich über regelmäßige Besucher und auch über jene, die spontan Appetit auf eines der zwei bis drei täglichen Menüs oder einen Salatteller haben. Vorbestellungen sind natürlich am besten, weil die Kalkulation damit einfacher ist und weniger Lebensmittel verschwendet werden. Wer keinen Chip hat oder seinen verloren hat, wendet sich bitte direkt an TasteNext.
TasteNext bleibt Mensa-Betreiber in der IGMH
Datenschutz - Wo sind denn alle Fotos geblieben? 30.05.2018
Liebe Nutzer der IGMH-Homepage,
seit Jahren veröffentlichen wir auf unserer Schulhomepage Bilder von den vielen Dingen, die neben Unterricht zum Schulalltag gehören: Klassenfotos, Musiker, Sportmannschaften, Preisträger, Ausflüge, Klassenfahrten, Exkursionen, Projekten und viel mehr. Die seit dem 27. Mai gültige Datenschutzverordnung verlangt jedoch die Einwilligung aller abgebildeten Personen. Solange uns diese nicht von unseren Schülern und Lehrern vorliegt, müssen wir auf die Bilder verzichten. Wenn in Zukunft also die Fehlermeldung rechts auftaucht, bitte nicht enttäuscht sein. Wir arbeiten daran, dass unsere Homepage bald wieder bunt und voller Bilder ist.
Datenschutz - Wo sind denn alle Fotos geblieben?
MaMo: Schüler proben den Aufstand 30.05.2018
„Sex, Drugs und Rock‘n Roll“ im Schullandheim? Nichts da! Alles was Spaß macht, hat Lehrerin Sauerbier verboten. Die Schüler beschließen, den Aufstand zu proben. Mit der spritzigen Komödie „Verboten“ feierte die Theaterklasse 6e der Integrierten Gesamtschule Mannheim Herzogenried (IGMH) am Montagabend eine quirlig bunte und rundum gelungene Premiere.
Aha-Erlebnisse
„Als wir den Schülern anboten, dass sie diesmal sich selbst in ihrer Schülerexistenz, was sie bewegt, erregt, interessiert oder nervt, zum Thema machen dürften, waren sie hellauf begeistert“, erzählte Regisseur Serdar Gür. Die Schule bestimmt  » mehr
MaMo: Schüler proben den Aufstand
Theaterklasse präsentiert "Verboten" 09.05.2018
Am 14.05. feiert die Theaterklasse 6 mit dem eigenen Stück "Verboten" Premiere.
Was bestimmt den Lebenszusammenhang von Zwölfjährigen? Natürlich die Schule. Was sonst? Was Schüler vorrangig bewegt, erregt, interessiert oder nervt, sind die sozialen Strukturen des Systems Schule, also alles das, was zwischen den Schülern, mit den Lehrern oder gegen sie alles so geht.
Als Rahmen von "Verboten" wurde das Schullandheim ausgewählt, denn dort passiert bekanntlich immer irgendetwas. Eine Lehrerin, die alles verbietet aus Angst, die Fahrt könnte aus dem Ruder laufen, steht im Mittelpunkt des Geschehens. 137 Verbote! Das ist zu viel des Guten. Dagegen muss rebelliert werden. Die Schüler entwickeln eine ungeahnte Organisationskraft. Sie beschließen, einige drastische Verbote in ebenso drastischer Weise zu durchbrechen. Ein echter Aufstand. Wie er endet, soll hier noch nicht verraten werden.
Die Premiere ist fast ausverkauft, aber für Donnerstag, 17.05., gibt es noch reichlich Karten. Bitte per Mail ordern unter Theater.Karten@igmh.de
Theaterklasse präsentiert
Die Arbeit in der Werkstatt macht mir am meisten Spaß 04.05.2018
Luana Castellino hat letztes Jahr ihre Mittlere Reife absolviert. Sie war beim Speed Jobbing auf dem Maimarkt, darüber hat sie den Ausbildungsplatz zur Elektronikerin für Automatisierungstechnik erhalten. Sie wurde gerade interviewt und der Artikel ist auf dieser Seite zu finden:  » mehr
Die Arbeit in der Werkstatt macht mir am meisten Spaß
Ausgezeichnet! Sportlerehrung der Stadt Mannheim 25.04.2018
Jacqueline Trautmann (Klasse 13a) wurde im März anlässlich der Sportlerehrung der Stadt Mannheim für hervorragende sportliche Leistungen geehrt und mit Ehrengeschenk und Urkunde ausgezeichnet. Sie war mit ihrer Mannschaft Deutscher Meister im Hallenhockey (weibliche Jugend A) geworden. Stellvertretend für die Mannschaft nahm sie die Auszeichnungen der Stadt Mannheim entgegen.
Wir gratulieren zur Meisterschaft und zur Ehrung!
Ausgezeichnet! Sportlerehrung der Stadt Mannheim
SpardaImpuls fördert IGMH forscht-Projekt 20.04.2018
Mit einer Urkunde und einer Förderung über 1.500 Euro wurde die IGMH Schule aus Mannheim für ihr Projekt IGMH FORSCHT ausgezeichnet. Oliver Bläß, Abteilungsleiter und Projektkoordinator, bedankte sich bei der Sparda-Bank Baden-Württemberg für die Unterstützung und weiß genau, wofür die Spende eingesetzt wird: „Wir werden die Gelder im Rahmen von „IGMH Forscht“ für die Erweiterung der Schülermaterialien unseres Messwerterfassungssystems und die dafür notwendigen Tablets und Notebooks, sowie für die Weiterführung unseres Projektes zur Virtuellen Realität verwenden, um dieses Erfolgskonzept noch mehr Schülern zu Gute kommen zu lassen.“
Die Leiterin der Sparda-Bank Filiale in Mannheim, Simone Granic, freut sich über das erfolgreiche Ergebnis der Schule in ihrer Region: „Mit SpardaImpuls haben wir allein in diesem Jahr über  » mehr
SpardaImpuls fördert IGMH forscht-Projekt
They did it again - Jungadler sind Deutscher Meister 18.03.2018
Nach einem holprigen Start am Mittwoch in Berlin konnte die Jungadler-Mannschaft das zweite Spiel deutlich gewinnen. Auch beim Finale in Mannheim erwischten die Spieler von Frank Fischöder einen schlechten Beginn und lagen schnell mit zwei Toren zurück, konnten zum Ende der regulären Spielzeit aber auf 3:3 ausgleichen. In der Verlängerung dann das erlösende Tor zur Deutschen Meisterschaft und damit Titelverteidigung. Wir gratulieren unseren Jungs zu diesem Erfolg!
They did it again - Jungadler sind Deutscher Meister
Stäbchen rein - Spender sein! Typisierung der DKMS 17.03.2018
Am Freitag fand an unserer Schule eine große Typisierungs-Aktion statt, um mögliche Knochenmarkspender für Blutkrebspatienten zu finden. Insgesamt haben sich 146 Schüler und Lehrer registrieren lassen. In zwei Vortragsrunden erfuhren die Schüler der Klassen 11-13 auch von einem Spender, wie genau die Wochen verliefen sind, nachdem man ihm mitgeteilt hatte, dass genau sein Knochenmark Leben retten kann.
Neben den Teststäbchen, die jetzt analysiert werden, wurden am Freitag auch Geldspenden an die DKMS übergeben. Insgesamt sind schon 1.016 € zusammengekommen. Wir hoffen, dass es in den nächsten Wochen noch mehr wird. Weitere Infos folgen bald hier auf der Homepage » mehr
Stäbchen rein - Spender sein! Typisierung der DKMS
Werde Spender - rette Leben. Typisierung der DKMS 15.03.2018
Am 16. März findet bei uns eine gemeinsam mit der DKMS eine große Typisierungs-Aktion statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die 17 Jahre oder älter sind, werden zunächst über alles Wichtige informiert und können sich anschließend typisieren lassen. Auch Eltern und Lehrer sind als Spender herzlich willkommen.
Die Aktion wird von der SMV als das diesjährige Sozialprojekt durchgeführt. Wir erhoffen uns eine ähnlich positive Resonanz wie im letzten Jahr bei der Spielzeug- und Spendensammelaktion für die Kinderkrebsstation im Klinikum. Die DKMS benötigt neben möglichst vielen Proben auch finanzielle Unterstützung. Für uns als Schule ist die Aktion kostenlos, wir werden uns aber mit einigen hundert Euro an den Kosten der Typisierung (rund 39 Euro pro Probe) beteiligen, aber die DKMS freut sich über Geldspenden in jeder Höhe. Weitere Infos folgen bald hier auf der Homepage » mehr
Werde Spender - rette Leben. Typisierung der DKMS
Smart Camp an der IGMH 12.03.2018
Das Smart-Camp 2018
Vom 5. bis 7. März fand an der IGMH zum ersten Mal ein Smart Camp statt.
Die SMART CAMPS zeigen Schülern Themen wie: Wie mache ich meine Technik und Daten sicher? Wie verhalte ich mich respektvoll im Netz? » mehr
Smart Camp an der IGMH
Silber bei Olympia: 9 ExJungadler sorgen für Sensation 22.02.2018
Es ist bereits 42 Jahre her, dass ein deutsches Eishockeyteam bei den Olympischen Spielen im Halbfinale stand, eine Finalbeteiligung gab es noch nie.
Seit dem Sieg gegen Schweden hofften alle Fans, Familien und Freunde auf eine Medaille und freuten sich auf eine spannende Partie gegen Kanada. Und das war sie! Vor allem, als die Kanadier nach einer klaren Führung des deutschen Teams (4:1) noch um zwei Tore verkürzte. Plötzlich hieß es Finale!
Am frühen Sonntagmorgen drückte Eishockey-Deutschland und Mannheim vor allem die Daumen für die neun ehemaligen IGMH-Schüler und Jungadler Dominik Kahun, Frank Mauer, Yannik Seidenberg, David Wolf, Danny Aus den Birken, Marcel Noebels, Mathias Plachta, Felix Schütz und Timo Pielmayer.
Nicht Gold verloren, sondern Silber gewonnen haben die Jungs in einer packenden Partie gegen Russland. Wir gratulieren der gesamten Mannschaft und wünschen euch eine gute Rückreise aus Südkorea. » mehr
Silber bei Olympia: 9 ExJungadler sorgen für Sensation
MaMo: Kulinarischer Stadtrundgang 18.02.2018
„Herzlich willkommen zu der dritten Sendung unserer Erfolgsreihe migrostories“, begrüßte Schüler Maurice Meyerhoff die Gäste im Foyer der Integrierten Gesamtschule Mannheim Herzogenried (IGMH). Seine Mitschüler erläuterten, um was es geht. „Dieses Jahr steht unsere Sendung unter dem Thema „foodstories“ und befasst sich mit dem Thema Essen in Zusammenhang mit dem Thema Migration“, erklärte Haala Mahmood.
Wie in den letzten Jahren auch, so Imani Di Stasi, hätten die 13 teilnehmenden Schüler die Stadt Mannheim zu dem Thema unter die Lupe genommen. „Kommen Sie mit auf unsere kulinarische Reise und lassen Sie sich inspirieren von den Genüssen der internationalen Küchen Mannheims“, lud Moderator Simon Nemet die mehr als 100 Gäste ein. Schulleiter Rainer Bade erklärte: „Foodstories  » mehr
MaMo: Kulinarischer Stadtrundgang
MaMo: Stark im Sport - Aus Wut zieht Lucienne Energie 07.02.2018
Lucienne Gola weiß ganz genau, wie sie sich antreiben kann. „Ich muss vor den Rennen nur an Dinge denken, die mich wütend machen. Das gibt mir Energie, dann kann ich noch einmal richtig Druck aufbauen“, sagt die 14-jährige Kanutin vom WSV Sandhofen. „Bisher hat es jedenfalls immer geholfen.“
Dabei wirkt die zweifache deutsche Vizemeisterin im Zweier und Vierer völlig entspannt und gelassen, schwärmt mit einem Lächeln im Gesicht von ihrem Sport, dem sie seit 2010 verfallen ist: „Mein Bruder machte in der Grundschule bei einer Talentsuche mit und fing mit dem Paddeln an. Mir hat das auch sofort gefallen, aber ich musste erst Schwimmen lernen.“ Mit sieben Jahren hatte sie das geschafft, spielte allerdings eine Zeit lang noch Fußball, später machte sie parallel Karnevalstanz und  » mehr
MaMo: Stark im Sport - Aus Wut zieht Lucienne Energie
Elternchor an der IGMH 02.02.2018
Seit Kurzem gibt es unter der Leitung von Brigitte Naber an unserer Schule einen Elternchor, der am Tag der offenen Tür am 3.März zum ersten Mal live zu hören sein wird. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen – wir proben bis auf Weiteres dienstags um 18.00 Uhr im Musiksaal 3. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – die Freude am gemeinsamen Singen genügt!
Elternchor an der IGMH
MaMo: Ehrenamt "Es ist schön, anderen helfen zu können" 24.01.2018
Unterricht kann schon mal ausfallen, wenn die jungen Ersthelfer der Integrierten Gesamtschule Herzogenried (IGMH) gebraucht werden. Deutsch oder Mathe, Bio oder Kunst haben keine Bedeutung mehr, wenn der Funkempfänger piept. Das Signal zeigt: Ein anderer Schüler braucht dringend Hilfe – etwa, weil er sich beim Sport verletzt hat. Aber für solche Einsätze „lohnt sich jede Minute Unterricht, die ich verpasst habe und später nachholen muss“, sagt Jan-Philipp Koenen.
Der 15-Jährige gehört zu einer knapp 20-köpfigen Gruppe, die sich unter der Leitung von Lehrer Rüdiger Lapp den Sanitätsdienst an der IGMH aufteilt. Ein bis zwei Ersthelfer werden pro Schicht » mehr
MaMo: Ehrenamt
ikubiz - Eltern Newsletter 24.01.2018
Liebe Eltern,
wer kennt sie nicht? Die guten Vorsätze für das neue Jahr!
Auch zu Beginn eines jeden Schuljahres höre ich immer wieder von den guten Vorsätzen: „Bis zum Zeugnis strenge ich mich wirklich an.“, „Ich werde viele Bewerbungen schreiben.“, „Ich übe auf jeden Fall für den Einstellungstest.“.
Ob man sich immer an seine Vorsätze hält? Die Bewerbungsverfahren laufen bereits auf Hochtouren, aber es gibt nach wie vor vielfältige Möglichkeiten für Ihr Kind.
Ob Ausbildung oder weiterführende Schule, Freiwilliges Soziales Jahr oder Langzeitpraktikum – viele Wege und Ziele sind denkbar. Wichtig ist, sich ein Ziel zu setzen und Schritt für Schritt den eigenen Vorsatz umzusetzen.
Besonders zu Beginn des neuen Kalenderjahres 2018 gibt es nochmal viele Informationsangebote von Unternehmen zur Berufsorientierung für Sie und Ihr Kind, die wir im aktuellen ikubiz Eltern-Newsletter zusammen gestellt haben." » mehr
ikubiz - Eltern Newsletter
Dankeschön Dank für die Stimmen beim Sparda Wettbewerb 22.01.2018
Liebe Schüler, Eltern, Kollegen und Freunde,
ein Riesendankeschön allen, die uns beim Spardaimpuls Wettbewerb tatkräftig unterstützt haben. Wir haben insgesamt unfassbare 1750 Stimmen in 6 Tagen zusammen- bekommen. Dadurch sind wir von Platz 282 auf Platz 27 "geschossen" und uns sind 1500€ Fördersumme sicher, die wir in die Umsetzung eines Forscherraumes investieren möchten.
Unter dem Link unten findet ihr unsere Platzierung und Projektbeschreibung auf der Spardaimpuls Seite.

 » mehr
Dankeschön Dank für die Stimmen beim Sparda Wettbewerb
Der Fotograf war da - jetzt warten wir auf die Bilder! 11.01.2018
Vom 16. bis 18. Januar wurden viele Klassen und Schüler fotografiert. Eine zweite Fotorunde findet in der letzten Februarwoche statt.
Sobald die Bilder da sind, informieren wir hier auf der Homepage und über Elternbriefe.
Viele Infos und Antworten auf die wichtigsten Fragen finden sich hier. » mehr
Der Fotograf war da - jetzt warten wir auf die Bilder!
Premiere Migrostories - Foodstories am 2. Februar 07.01.2018
Das Medienprojekt der Serie Migrostories geht in die dritte Runde. In unserem neusten Projekt haben wir uns dem Thema Essen zugewandt. Unsere TV-Sendung stellt Mannheim als Multi-Kulti-Stadt des Essens vor und gibt Einblicke in ihre Esskulturen.
Menschen aus unserer Stadt berichten, wie sie über multikulturelle Esskulturen miteinander Kontakt aufnehmen und Gemeinschaft erleben.
Die Präsentation der Sendung wird am 2. Februar 2018 um 19 Uhr im Rahmen eines Gala-Dinners stattfinden. Dazu laden wir Sie nun schon recht herzlich ein. Der folgende Trailer soll einen Vorgeschmack auf unseren Film geben. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer Präsentation begrüßen zu dürfen. » mehr
Premiere Migrostories - Foodstories am 2. Februar
MaMo: Zentralabitur bewegt Schüler 13.12.2017
Bildung Mittel- und Oberstufen-Vertreter der Integrierten Gesamtschule Herzogenried befragen Ex-Kultusminister Stoch (SPD)
Ist es fair, dass es in Deutschland 16 verschiedene Abitur-Prüfungsordnungen und Oberstufenmodelle gibt – wo sich doch Schüler aus den 16 Bundesländern möglicherweise an der gleichen Hochschule bewerben? Auf die Frage, die Schüler-Vertreterin Flora aus der elften Klasse der Integrierten Gesamtschule Herzogenried (IGMH) stellt, ist Andreas Stoch vorbereitet. Schließlich war der derzeitige baden-württembergische SPD-Fraktionsvorsitzende von 2013 bis 2016 Kultusminister.
So referiert er locker, dass der Bildungsföderalismus » mehr
MaMo: Zentralabitur bewegt Schüler
MaMo: "Er hört uns zu, er respektiert uns" 07.12.2017
Jan-Erik Storck für „Äfach de Beschde“ nominiert / Lehrer punktet mit offenem Ohr und dem Gespür für die Probleme unter Jugendlichen
Für die zwölfjährige Leyla Cicek gibt es keinen Zweifel: „Er ist halt einfach der beste Lehrer, den man sich vorstellen kann.“ Die Siebtklässlerin der Integrierten Gesamtschule (IGMH) im Herzogenried lässt sich in den Stuhl fallen und verschränkt die Arme: „Isso“, sagt sie – und hat erstmal fertig argumentiert!
Nach und nach fallen ihr allerdings noch viele weitere Gründe ein, warum sie ausgerechnet ihren Klassenlehrer Jan-Eric Storck » mehr
MaMo:
Abstimmen - Geld gewinnen fürs IGMH-Forscht-Projekt 07.12.2017
Liebe Schüler, liebe Eltern, das Projekt "IGMH forscht" braucht eure und Ihre Unterstützung!
Für eine noch bessere Ausstattung (Forscherlabor, integrierte Laptops, Tablets und mehr) könnten wir einen Förderpreis gewinnen, wenn genug Leute abstimmen.
Einfach den Link unter "mehr" anklicken, über das Handy drei Codes anfordern und für unser Projekt stimmen.
Die Zeit drängt! Abstimmen kann man nur noch sechs Tage! » mehr
Abstimmen - Geld gewinnen fürs IGMH-Forscht-Projekt
Neues Amt für Herrn Papendick 06.12.2017
Wir freuen uns, dass unser stellvertretender Elternbeirats-vorsitzender, Herr Thorsten Papendick, zum Vorsitzenden des Gesamtelternbeirats aller Schulen der Stadt Mannheim gewählt worden ist.
Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen Herrn Papendick alles Gute und ein glückliches Händchen in seinem neuen Amt. » mehr
Neues Amt für Herrn Papendick
Adventsbazar am 5.12. ab 15.00 Uhr 04.12.2017
Liebe Eltern, Omas, Opas, Freunde, Geschwister und Ehemalige,
am Dienstag findet ab 15.00 Uhr unser Adventsbazar statt.
An den Ständen findet man Weihnachtliches wie Sterne, Engel, Wichtel und Rentiere, Paradiesäpfel, Schneemannsuppe, Selbstgebackenes oder Cakepops, Karten, Teelichthalter, Nikoläuse oder auch ein Fotoshooting mit dem Weihnachtsmann und seinen Kobolden.
Natürlich gibt es außerdem Musik, Kaffee, Crepes und Kuchen. Wir freuen uns auf viele Besucher!
Adventsbazar am 5.12. ab 15.00 Uhr
MaMo: Talentförderung "Das ist eigentlich keine Arbeit" 28.11.2017
Marlin Eisenhauer redet nicht lange um den heißen Brei herum: "Meistens macht Schule nicht so viel Spaß", sagt der 18-Jährige, der auf die Integrierte Gesamtschule Mannheim Herzogenried (IGMH) geht. Und fügt hinzu: "Hier ist das anders." Hier - damit meint er die Jugendakademie Mannheim Rhein-Neckar, die er im zweiten Jahr besucht. Sie ist zu Gast bei Roche Diagnostics auf dem Waldhof, dort fällt der Startschuss für den neuen Oberstufenjahrgang. Zugleich feiert die Akademie 20-jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass berichtet Marlin Eisenhauer gemeinsam mit dem gleichaltrigen Kenan Strickel vor vielen Schulleitern und Wirtschaftsvertretern, welchen Stellenwert die Jugendakademie für sie hat. Strickel, ebenfalls an der IGMH, stellt das Projekt "Gegen das Vergessen" vor. Die Teilnehmer recherchierten im Stadtarchiv, in Büchern und im Internet, um danach » mehr
MaMo: Talentförderung
Das Jahrbuch 2017 ist da! 24.11.2017
Liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Ehemalige,
pünktlich am Adventsbazar erscheint das neue Jahrbuch. Man bekommt es für 4,00 Euro am Stand des Fördervereins. Ab Mittwoch erhält man das Jahrbuch - ebenfalls für 4 Euro - im Bistro.
Ehemalige können das Jahrbuch bestellen über bestellung.jahrbuch@igmh.de
Wir freuen uns über viele Leser.
Das Jahrbuch 2017 ist da!
Jetzt anmelden: Gastfamilienaufenthalt London 22.11.2017
Ab sofort besteht wieder die Möglichkeit, sich für die Fahrt nach London (von Donnerstag, 5. Juli, bis Freitag, 13. Juli 2018) anzumelden. Mitfahren können Schülerinnen und Schüler aller Schularten aus den Klassenstufen 8 bis 11 (eventuell auch 12).
Die Unterbringung (mit Halbpension) erfolgt in englischen Familien. Tagsüber besuchen wir die bedeutendsten Museen und Sehenswürdigkeiten Londons. Daneben gibt es immer wieder auch Freizeit, um die Weltmetropole in Kleingruppen zu erkunden.
Die Kosten belaufen sich auf 370,- Euro inklusive aller Fahrt-, Fähr- und Eintrittspreise.
Anmeldeformulare gibt es bei Frau Ansorge (A1), Frau Jonietz-Ubl (A2) und Herrn Bade.
 » mehr
Jetzt anmelden: Gastfamilienaufenthalt London
MaMo: Musikalisch und sozial engagiert - Rouven Gruber 04.11.2017
Rouven Gruber hat viele Talente: Er engagiert sich sozial, macht Musik - und ist bereits mit 15 Jahren erfolgreich. Heute gestaltet der Schüler der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IGMH) auf der Bühne das Pausenprogramm bei einem Benefizkonzert der Söhne Mannheims unter dem Titel "Gemeinsam für unsere Kinder".
Im April 2017 überreichte der damals 14-Jährige einen Spenden-Scheck an die "Deutsche Leukämie-Forschungs-Hilfe - Aktion für krebskranke Kinder". Als eine Freundin von Rouven im Kindesalter an Krebs starb, wuchs in ihm der Wunsch, der Krankheit etwas entgegenzusetzen. Er startete er einen Spendenaufruf: Bei Lehrern, Bekannten, Geschäftsleuten und Spielzeugfirmen warb er um Unterstützung (wir berichteten). So kamen 1564 Euro und Sachspenden zusammen: Die Kinder auf der Kinderkrebsstation im Klinikum freuten sich über  » mehr
MaMo: Musikalisch und sozial engagiert - Rouven Gruber
IGMH-Abi2018-Marathon-Staffel rennt in Frankfurt 29.10.2017
Wollten sie nur den Kopf frei bekommen oder sich beweisen, dass sie zusammen ein tolles Team sind? Beim Frankfurt-Marathon starteten Pia Siegmann, Kacper Swidersky, Tobias Warmuth und Florentin Caesar als Staffel über die Marathon-Distanz und blieben unter vier Stunden.
Dank gilt dem Förderverein "Freunde der IGMH", der die sportlichen Abiturienten mit einem Zuschuss zur Startgebühr unterstützte.
Die vier haben gezeigt, dass sie Biss und einen langen Atem haben. Gratulation zu dieser Leistung!
Jetzt kann das Abitur kommen. Euch und allen anderen Abschlussschülern des Jahrgangs 2017 viel Erfolg in den nächsten Monaten!
IGMH-Abi2018-Marathon-Staffel rennt in Frankfurt
Anmeldung der neuen Fünftklässler - Infos und Termine 26.10.2017
Liebe Eltern der Grundschüler in Klasse 4,
wie bei den Grundschulinformationsabenden erwähnt, findet an der IGMH die Anmeldung zu den offiziellen Terminen am 21. und 22. März 2018 statt.
Beim Tag der offenen Tür am 3. März können Sie und Ihr Kind in der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr viele Angebote unserer Schule kennenlernen.
Am 14. März bieten wir um 19.00 Uhr außerdem einen Informationsabend mit Hausführung für Eltern und Schüler an.
Die Informationsbroschüre der IGMH steht Ihnen hier zum Download bereit.  » mehr
Anmeldung der neuen Fünftklässler - Infos und Termine
MaMo: IGMH geführt als Gymnasium - Abitur nach 9 Jahren 25.10.2017
MANNHEIM.Verunsichert über die Diskussion um die Zukunft des neunjährigen Gymnasiums in Mannheim zeigen sich viele Eltern. Das hat Rainer Bade, Leiter der Integrierten Gesamtschule Mannheim Herzogenried (IGMH), unter anderem am Montagabend bei mehreren Informationsveranstaltungen in Grundschulen festgestellt. Wie Bade dieser Zeitung gestern mitteilte, sei durch die Diskussion über den Rückzug des Karl-Friedrich-Gymnasiums (KFG) aus dem Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg ein falscher Eindruck entstanden. Viele glaubten, durch den Beschluss des KFG gebe es bald kein allgemeinbildendes öffentliches Gymnasium in Mannheim mehr. "Die Leute sind zum Teil erschrocken", hat der Oberstudiendirektor beobachtet.
Demgegenüber stellt Rainer Bade fest: "Die IGMH wird beim Regierungspräsidium Karlsruhe offiziell als Gymnasium geführt" - und zwar als eines, das seit Jahrzehnten das Abitur nach neun Jahren bietet.  » mehr
MaMo: IGMH geführt als Gymnasium - Abitur nach 9 Jahren
Schulgarten-Projekt Urban Gardening gestartet 21.10.2017
Mit tatkräftiger Hilfe von Eltern und Lehrern konnte heute das Schulgarten-Projekt den nächsten großen Schritt machen. Das Areal zwischen Schulhaus und Sporthallen hatte sich eine Projektgruppe im letzten Juli vorgenommen und ein Konzept zur Nutzung für den Unterricht (vor allem NW und Hauswirtschaft) entwickelt.
Die Rodung war für Schüler aber eine Nummer zu groß. Wir danken dem THW, Diringer & Scheidel und John Deere für die großartige Unterstützung beim Fällen und Pflügen. Über den Winter wird der Boden dank Firma Huben professionell abgedeckt, bevor im Frühjahr alles bepflanzt werden kann.
Später soll der Schulgarten von Arbeitsgemeinschaften und Schülern in Unterrichtsprojekten gepflegt werden.
Unser langjähriger Kooperationspartner, der Lions Club Rosengarten, unterstützt das Projekt von Angang an.
Weitere Infos zu Urban Gardening an der IGMH folgen bald. » mehr
Schulgarten-Projekt Urban Gardening gestartet
MaMo: Shorttrack - Mit 50 Kilometern in die Kurve 18.10.2017
Till Schäfer träumt von einem Podestplatz bei den Olympischen Spielen. Aber er weiß, dass der Weg dorthin noch sehr weit ist.
Den Sommer über hat Till Schäfer Athletik, Kraft trainiert und war auf Inlinern unterwegs. Nun freut sich das 14-jährige Shorttrack-Ass vom MERC, dass die Eiszeit begonnen hat und er wieder im EZH um die Kurven flitzen kann. Das Tempo, die bis zu sechs Gegner auf den 111 Meter langen Runden (je nach Wettbewerb zwei bis 27) und die Kämpfe Mann gegen Mann machen für ihn den Reiz der Kurzbahn aus. „Das ist abwechslungsreich. Auch wenn man disqualifiziert wird oder stürzt, ist nicht alles verloren.“ Denn auf unterschiedlichen Strecken geht es darum, sich in Ausscheidungsrunden (Heats) für die Viertel-, Halb- und Finals zu qualifizieren. Entscheidend für einen Erfolg im Mehrkampf oder in ausgewählten Disziplinen sind also die Platzierungen, nicht die Zeiten. » mehr
MaMo: Shorttrack - Mit 50 Kilometern in die Kurve
Theaterabo - Anmeldung noch bis zum 18.10. möglich 16.10.2017
Das Nationaltheater Mannheim bietet theater-, oper- und ballettinteressierten Jugendlichen mit dem Schülerabonnement extraKlasse viel für wenig Geld.
- mitmachen können Schüler ab Klassenstufe 9
- 8 Stücke (von Schülern ausgewählt), über das ganze Schuljahr verteilt
- 48 Euro, die gern in zwei oder drei Raten gezahlt werden können
- die Kosten für das Abo werden im Rahmen von Bildung und Teilhabe vom Jobcenter übernommen werden, wenn die notwendigen Voraussetzungen erfüllt sind
- die Karten und eine kurze Vorbesprechung gibt es immer rund 10 Tage vor der Aufführung
- den Termin für die Aufführungen erfährt man mindestens 3 Wochen vorher, eher früher
- Anmeldung bitte nur schriftlich bis zum 18. Oktober per Mail an  » mehr
Theaterabo - Anmeldung noch bis zum 18.10. möglich
SportStories - MigroStories: 12.10., 19.00, Stadthaus 05.10.2017
Liebe Schüler, Eltern, Kollegen, Freunde der IGMH,
im Rahmen der Mannheimer Bündnis-Aktionstage 2017 wird das Medienprojekt "SportStories" im Stadthaus vorgestellt. "SportStories" portraitiert Leistungs- und Freizeitsportler, der Film und die begleitende Foto-Ausstellung zeigen bekannte und außergewöhnliche Sportarten und geben damit einen Einblick in die sportlichen Aktivitäten der IGMH und der kooperierenden Vereine.
Neben so bekannten Sportarten wie Eishockey und Fußball, werden unter anderem auch Lacrosse, Parcour und Rope-Skipping thematisiert. Übergreifende Fragestellung ist die Verbindung von der Welt des Sports zum Themenkomplex Migration und Integration. Erleichtert Sport das Einleben in einer fremden Kultur? Spielt ein Migrationshintergrund hier überhaupt eine Rolle? » mehr
SportStories - MigroStories: 12.10., 19.00, Stadthaus
MaMo: Schwarzer Gürtel kann warten 30.09.2017
MANNHEIM.Louis Mai grinst schelmisch, wenn er an seine Anfänge auf der Matte zurückdenkt. "Ich war schlecht und habe jeden Kampf direkt verloren. Außerdem habe ich mich im Training ziemlich danebenbenommen", erinnert sich der Judoka des 1. Mannheimer Judo Clubs. Aufhören war für den damals Fünfjährigen jedoch keine Option. Das lag aber nicht daran, dass Mutter Manuela und die Brüder Dennis und Sidney... » mehr
MaMo: Schwarzer Gürtel kann warten
Eltern Newsletter 1 29.09.2017
Liebe Eltern,
in der vergangenen Woche haben wir den neuesten Eltern Newsletter in den Klassen verteilt. Er enthält einen Rückblick, viele Informationen und die wichtigsten Termine des ersten Halbjahres.
Leider ist uns ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen:
Bei den Hinweisen zur Hausordnung (II, 16.) muss es natürlich Zwischendecks und nicht Unterrichtsdecks heißen.
In den Pausen können sich alle Schüler also im Erdgeschoss, auf dem Schulhof und auf den Zwischendecks aufhalten. In den Klassenzimmern und Unterrichtsdecks dürfen nur die Schüler der Klassenstufen 11-13 bleiben.
 » mehr
Eltern Newsletter 1
Gesucht: Klassenfotos von euch! 26.09.2017
Liebe Schülerinnen und Schüler,
bitte schickt uns ein Klassenfoto von euch, damit die Homepage bunt statt grau ist. Die ersten acht Bilder sind schon da!
Bitte stimmt euch mit euren Klassenlehrern ab, die den Homepage-Machern dann das Foto mailen können.  » mehr
Gesucht: Klassenfotos von euch!
Leichtathleten beim Bundesfinale auf Platz 8! 20.09.2017
Am gestrigen Dienstag hat unsere Leichtathletik-Mannschaft beim Bundesfinale in Berlin in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2000-2003) den 8. von 16. Plätzen belegt.
Nach einem respektablen 13. Platz im Vorjahr war die erneute Qualifizierung als beste Leichtathleten Baden-Württembergs schon ein toller Erfolg. Nun konnte sich die in Teilen neue Mannschaft in vielen Disziplinen steigern und steht nun in der oberen Hälfte. Alle Plätze vor unseren erfolgreichen Jungs haben Mannschaften von reinen Sportschulen belegt - der Erfolg zählt also gleich doppelt! » mehr
Leichtathleten beim Bundesfinale auf Platz 8!
Schuljahresbeginn 08.09.2017
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
am Montag geht der Unterricht wieder los. Wir freuen uns auf euch und ihr habt nach den langen Ferien hoffentlich Lust aufs Lernen!
Schüler, die in neuen Klassen sind, kommen bitte um 7.45 zum Sekretariat.
Die Oberstufe trifft sich pünktlich um 8.00 im Hörsaal 1 und 2.
Unsere neuen Fünftklässler treffen sich am Montag um 8.30 Uhr in der Aula und gehen von dort aus gemeinsam in ihre Klassenzimmer.
Alle anderen beginnen um 8.00 Uhr in ihren Klassenzimmern. Raumpläne hängen in der Aula und in den Unterrichtsdecks.
Alle Eltern möchten wir daran erinnern, dass das Befahren des Schulgeländes nicht erlaubt ist. Bitte lassen Sie Ihre Kinder an Stellen aussteigen, wo keiner gefährdet wird.
Wir wünschen allen einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr!
Schuljahresbeginn


Termine im Juli:

25
  • HSP

  • Musikschulabend Instrumentalklasse 6 + Band und (Vor-)Orchester

    Zeit: ab 19:00 Uhr

    Ort: Mannheim Quadrat E4

  • Abi Mündliche Prüfung

    Zeit: 08:00 - 16:30 Uhr

26
  • HSP

27
  • HSP

  • Berufsbeatung Kl. 10-13

28
  • HSP

29
  • HSP

301
2
  • 11er Eurogym

    kein regulärer Unterricht für 11er

345
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

6
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

  • Fußballturnier Kl. 7

  • Schwimmfest Kl. 5

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

    Ort: Herzogenriedbad

7
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

8
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

9
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

  • Notenkonferenzen Kl. 7

    Zeit: ab 13:30 Uhr

10
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

11
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

  • Zeugnisausgabe Kl. 7

    Zeit: 12:20 - 13:05 Uhr

12
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

  • Noteneintrag aller Klassen + GFS

    Zeit: ab 13:10 Uhr

13
  • Gastfamilienaufenthalt in London

    Zeit: 18:00 - 10:00 Uhr

  • Entlassfeier und anschließend Abschlussball RS/WRS

    Zeit: ab 17:30 Uhr

  • Früheres Unterrichtsende wegen Entlassfeier!

    Zeit: ab 13:05 Uhr

    Der Unterricht endet heute um 13.05 Uhr (12.20 Klasse 5+6). Betreuung bis 16.10 ist möglich!

14
  • Abiball

    Zeit: ab 17:00 Uhr

15
16
  • Projektwoche

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Vorbereitungskonferenz neue 5er

    Zeit: 14:30 - 16:00 Uhr

17
  • Projektwoche

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Notenkonferenzen

    Zeit: ab 12:30 Uhr

18
  • Projektwoche

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Notenkonferenzen

    Zeit: ab 12:30 Uhr

19
  • Projektwoche

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Einschulung neue 5er

    Zeit: ab 15:00 Uhr

20
  • Projektwoche

    Zeit: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Abgabe Klassen- und Kurstagbücher

2122
23
  • Sportfest

    Zeit: 08:30 - 16:00 Uhr

24
  • Wandertag

    Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr

25
  • Verabschiedung der Pensionäre

    Zeit: ab 12:30 Uhr

  • Schluss-GLK

    Zeit: ab 11:30 Uhr

26
  • Sommerferien

27
  • Sommerferien

28
  • Sommerferien

29
  • Sommerferien

30
  • Sommerferien

31
  • Sommerferien

1
  • Sommerferien

2
  • Sommerferien

3
  • Sommerferien

4
  • Sommerferien

5
  • Sommerferien

» alle Termine

 

Kommende öffentliche Termine:

Newsarchiv:

2018/2019

2017/2018

2016/2017

» ältere

IGMH Facebook-Seite   IGMH Youtube-Kanal

Besucher:

gesamt: 1151619

heute: 303

gestern: 346

online: 2

Stadt Mannheim - Fachbereich Bildung

Seitenende